cycling4fans REGISTER | KALENDER | USER | TEAM | SUCHE | FAQ | START

Cycling4Fans - Forum » Radsport » Die Profi-Szene » Weltmeisterschaft 2011 Kopenhagen - Straßenrennen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (11): [1] 2 3 4 5 nächste » ... letzte »
Zum Ende der Seite springen Weltmeisterschaft 2011 Kopenhagen - Straßenrennen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
16.09.2011 00:47

Ocaña
Das Schießen bleibt Alfa und Omega in Biathlon

images/avatars/avatar-4929.jpg

Dabei seit: 14.05.2006
Fan von: Guillaume Martin

OFFLINE
SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen
Weltmeisterschaft 2011 Kopenhagen - Straßenrennen

25.09.2011

Titelverteidger: Thor Hushovd (NOR)
Rekordsieger: Alfredo Binda (ITA), Rik Van Steenbergen (BEL), Eddy Merckx (BEL), Oscar Freire (ESP) - 3 Siege

266 km (17 x 14km + 28 km, from start in Copenhagen town center)
Strecke

Vorläufige Startliste




__________________
"You can easily tell a Northener: he/she feels guilty doing nothing. Even doing nothing for them is programmed, labeled, and has to be learned using some Yoga instructor."

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Ocaña: 17.09.2011 17:27.

ANTWORTEN        ZITIEREN     
22.09.2011 15:53

Ocaña
Das Schießen bleibt Alfa und Omega in Biathlon

images/avatars/avatar-4929.jpg

Dabei seit: 14.05.2006
Fan von: Guillaume Martin

OFFLINE
SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen
RE: Weltmeisterschaft 2011 Kopenhagen - Straßenrennen

Startliste




__________________
"You can easily tell a Northener: he/she feels guilty doing nothing. Even doing nothing for them is programmed, labeled, and has to be learned using some Yoga instructor."
ANTWORTEN        ZITIEREN     
22.09.2011 17:09

fassa
Vuelta-Sieger

images/avatars/avatar-4394.jpg

Dabei seit: 20.02.2008
Herkunft: aus dem Nichts
Fan von: Bouygues Telecom, Tro Bro Léon, franzöischem Radsport, italienischen Rädern und Campagnolo, Pierre Bordry

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen
RE: Weltmeisterschaft 2011 Kopenhagen - Straßenrennen

Dass Ciolek im Aufgebot fehlt, schockt mich ein bisschen.




__________________
Für alle die den wilden Osten kennenlernen wollen oder auch schon dort wohnen: 1. Hallzig Historica (www.die-historica.de)
ANTWORTEN        ZITIEREN     
22.09.2011 17:17

ogkempf
Tippspielweltmeister

images/avatars/avatar-4692.jpg

Dabei seit: 29.12.2001
Herkunft: Rotterdam
Fan von: Studenten

OFFLINE
   EMAIL |  WWW |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen
RE: Weltmeisterschaft 2011 Kopenhagen - Straßenrennen

Zitat:
Original von fassa
Dass Ciolek im Aufgebot fehlt, schockt mich ein bisschen.


Mich auch, gerade nah dem Kanada Ausflug war das doch eine sichere Nummer. Auch Martens hatte ich fest darin erwartet. Gerade nach dem letztjaehrigen Auftritt. Und den deutschen Meister haette man mMn auch aufstellen muessen, zumal er sich nicht zu schade zum Arbeiten ist. Deutschland wird das Rennen nicht tragen muessen. Da waeren ein paarschnelle Leute als moegliche Gefahr in Gruppen sicher attraktiv gewesen.




__________________
Radsport ist Scheiße - und nichts wird besser!
ANTWORTEN        ZITIEREN     
22.09.2011 17:27

tal
inspired by climbing

images/avatars/avatar-4740.jpg

Dabei seit: 25.03.2008

OFFLINE
SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen
RE: Weltmeisterschaft 2011 Kopenhagen - Straßenrennen

Zitat:
Original von Ocaña

Startliste


Oh, Paolini hat eine weiße Weste und darf starten. Hätte ich nicht gedacht.


ANTWORTEN        ZITIEREN     
22.09.2011 17:54

Phil
Legende der Landstrasse

Dabei seit: 03.03.2002
Herkunft: Bayern/ Hof
Fan von: radsport...

OFFLINE
SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen
RE: Weltmeisterschaft 2011 Kopenhagen - Straßenrennen

Das deutsche Aufgebot ist irgendwie nichts halbes und nichts ganzes. Auf der einen Seite nicht "alle für Greipel", da kein Lang und andere Sprinter. Auf der anderen Seite Leute wie Wegmann, Ciolek, oder Martens daheim, die evtl. auch mal in Gruppen mitgehen könnten.




__________________
Ich weiß, dass ich nicht weiß (Sokrates).
ANTWORTEN        ZITIEREN     
22.09.2011 18:25

Chiappucci
Windschattenfahrer

images/avatars/avatar-2295.jpg

Dabei seit: 05.09.2004
Fan von: Radsport, Musik

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen
RE: Weltmeisterschaft 2011 Kopenhagen - Straßenrennen

Marcus Burghardt
Gerald Ciolek
Paul Martens
Robert Wagner
Fabian Wegmann

Jeden einzelnen dieser vornominierten nicht nicht mitgenommen zu haben wird sich als Fehler herausstellen können.

Allerdings sind die 9 die dabei sind auch kein Fehler.
Immerhin 7 davon wären auch bei mir im Team gewesen.
Für den BDR überdurchschnittlich Gut gemacht


ANTWORTEN        ZITIEREN     
22.09.2011 19:10

raser
Weltmeister

Dabei seit: 29.10.2006
Fan von: Paolo Bettini, Mario Cipollini, Riccardo Ricco, Davide Rebellin

OFFLINE
SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen
RE: Weltmeisterschaft 2011 Kopenhagen - Straßenrennen

Wegmann finde ich verständlich, Ciolek ist, wie schon angesprochen, immer eine Wundertüte und Burghardt wäre nur als Helfer, nicht aber als Siegfahrer einer Gruppe dabei. Dies wiederum hätte bei Martens gut sein können, wobei fraglich ist, ob er die Form des Vorjahres hat. Wagner hätte dabei sein sollen, nicht nur wegen seines DM-Titels.
Ich hätte Wagner anstelle von Degenkolb den Vorzug gegeben.




__________________
La passione non ha eta. - D.R.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von raser: 22.09.2011 19:13.

ANTWORTEN        ZITIEREN     
22.09.2011 19:18

geradinger
Tempobolzer

images/avatars/avatar-4704.jpg

Dabei seit: 27.06.2010
Herkunft: ausm Woid
Fan von: Fausto Coppi

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen
RE: Weltmeisterschaft 2011 Kopenhagen - Straßenrennen

Gibts eigtl. irgendwo ne Marschtabelle bzw. ne ungefähre Ankunftszeit?


ANTWORTEN        ZITIEREN     
22.09.2011 19:51

rennkette
Zweites Profijahr

Dabei seit: 14.08.2005
Herkunft: Deutschland
Fan von: Hausmeister Krause

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen
RE: Weltmeisterschaft 2011 Kopenhagen - Straßenrennen

Zitat:
Original von raser
Wegmann finde ich verständlich, Ciolek ist, wie schon angesprochen, immer eine Wundertüte und Burghardt wäre nur als Helfer, nicht aber als Siegfahrer einer Gruppe dabei. Dies wiederum hätte bei Martens gut sein können, wobei fraglich ist, ob er die Form des Vorjahres hat. Wagner hätte dabei sein sollen, nicht nur wegen seines DM-Titels.
Ich hätte Wagner anstelle von Degenkolb den Vorzug gegeben.


Guter Gedanke, kann ich zustimmen.


ANTWORTEN        ZITIEREN     
22.09.2011 20:49

Faser
Vuelta-Sieger

images/avatars/avatar-3636.jpg

Dabei seit: 25.05.2006
Herkunft: Bayern
Fan von: Ulle, Schumi, Thor, Ciolek, Greipel, Evans, Frösi, Sastre, MTC

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen
RE: Weltmeisterschaft 2011 Kopenhagen - Straßenrennen

Wagner wird auch meiner Meinung nach unterschätzt. Er fuhr das ganze Jahr quasi nur für das Team, hat aber immer mal wieder gezeigt, dass er einen ordentlichen Speed drauf hat. Als Helfer bzw. im Notfall als Joker hätte ich ihn mitgenommen.
Ciolek hätte ich wirklich nur als Joker mitgenommen, als Helfer kommt er nicht in Frage. Allerdings hat er sich in diesem Jahr zu wenig gezeigt, von daher eine verständliche Entscheidung.
Man hat halt nun keinen Fahrer, dem ich Siegchancen aus einer Fluchtgruppe einräume, was riskant ist und den Druck auf Greipel noch einmal erhöht. Man setzt alles auf einen Sprint.




__________________
“Jan’s problem was that he was a German rider because in the German press if you are good they push you to the top, maybe over the top, and then if they have the chance to kill you, they kill you."
ANTWORTEN        ZITIEREN     
22.09.2011 21:12

ogkempf
Tippspielweltmeister

images/avatars/avatar-4692.jpg

Dabei seit: 29.12.2001
Herkunft: Rotterdam
Fan von: Studenten

OFFLINE
   EMAIL |  WWW |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Ciolek hat übers Jahr gesehen zu wenig gezeigt, einverstanden. Aber seine Leistungen zuletzt waren herausragend. Vattenfall und vor allem das erste Kanada Rennen haben eine Nominierung mMn unumgänglich gemacht.

edit:
Ja, das meinte ich Augenzwinkern




__________________
Radsport ist Scheiße - und nichts wird besser!

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von ogkempf: 23.09.2011 07:07.

ANTWORTEN        ZITIEREN     
22.09.2011 21:51

Faser
Vuelta-Sieger

images/avatars/avatar-3636.jpg

Dabei seit: 25.05.2006
Herkunft: Bayern
Fan von: Ulle, Schumi, Thor, Ciolek, Greipel, Evans, Frösi, Sastre, MTC

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Ja, ich bin mir da selber nicht sicher, weil ich ihn einfach nicht einschätzen kann.
Ciolek fährt manchmal im Rennen unglaublich stark und zeigt dann im Sprint einfach gar nichts. Ist das nun mangelnde Qualität/Kraft und mangelnder Killerinstinkt? Das erste Rennen in Kanada war wirklich unglaublich stark, wenn man bedenkt mit wem er da über die Hügel gefahren ist. Beim zweiten Rennen ist er auch mit den besten 15 über den Berg, dann sind nochmal 20 Fahrer aufgefahren und er ist im Sprint eingegangen. Ich verstehe einfach nicht wieso.
Ich hätte entweder Wegmann, Martens oder Ciolek mitgenommen hätte. Für mich drei Leute, die z.B. vor der letzten Runde z.B. an diesem 50hm Hügel in eine Gruppe gehen könnten, um Druck von der deutschen Mannschaft zu nehmen. Ich muss dir da eigentlicht recht geben, Ciolek wäre für diesen Part aktuell eine super Besetzung und auch eine Hilfe für die Mannschaft.

Mit dem aktuellen Team sehe ich die Gefahr, dass man bei einer guten Fluchtgruppe keinen bzw. einen unpassenden Fahrer dabei hat und die anderen Teams im Hauptfeld alle auf die Deutschen schauen. Die Ausrichtung ist zu offensichtlich.




__________________
“Jan’s problem was that he was a German rider because in the German press if you are good they push you to the top, maybe over the top, and then if they have the chance to kill you, they kill you."
ANTWORTEN        ZITIEREN     
23.09.2011 00:45

Cauberg
Lokomotive

Dabei seit: 15.08.2011
Fan von: Jelle Vanendert, Vincent Jerome

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von ogkempf
Ciolek hat übers Jahr gesehen zu wenig gezeigt, einverstanden. Aber seine Leistungen zuletzt waren herausragend. Vattenfall und vor allem das erste Vattenfall Rennen haben eine Nominierung mMn unumgänglich gemacht.


Du meinst sicherlich das erste Rennen in Kanada, oder? Augenzwinkern




__________________
Don´t do it for the Pleasure, do it for the Pain!
ANTWORTEN        ZITIEREN     
23.09.2011 08:17

Offi
mit der aussagekraft eines smilies

images/avatars/avatar-4695.jpg

Dabei seit: 16.05.2005
Herkunft: (p)lattenladen
Fan von: windkante (mod der herzen)

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Nein, ich denke nicht.




__________________
Ich möchte auch einen Stock für meinen Hintern. :hechel:
ANTWORTEN        ZITIEREN     
23.09.2011 08:49

fassa
Vuelta-Sieger

images/avatars/avatar-4394.jpg

Dabei seit: 20.02.2008
Herkunft: aus dem Nichts
Fan von: Bouygues Telecom, Tro Bro Léon, franzöischem Radsport, italienischen Rädern und Campagnolo, Pierre Bordry

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Offi
Nein, ich denke nicht.


Schön, dass Du dieses allgemein gültige Statement hier abgibst.

Dennoch wäre/ist Ciolek anscheinend in Topform. Und zwar so, dass er eine Nominierung verdient hätte. Er kann sprinten und wäre eine Option für kleinere Gruppen.




__________________
Für alle die den wilden Osten kennenlernen wollen oder auch schon dort wohnen: 1. Hallzig Historica (www.die-historica.de)
ANTWORTEN        ZITIEREN     
23.09.2011 10:00

Chiappucci
Windschattenfahrer

images/avatars/avatar-2295.jpg

Dabei seit: 05.09.2004
Fan von: Radsport, Musik

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von fassa
Zitat:
Original von Offi
Nein, ich denke nicht.


Schön, dass Du dieses allgemein gültige Statement hier abgibst.


Gut gemacht


ANTWORTEN        ZITIEREN     
23.09.2011 14:21

raser
Weltmeister

Dabei seit: 29.10.2006
Fan von: Paolo Bettini, Mario Cipollini, Riccardo Ricco, Davide Rebellin

OFFLINE
SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

"Gerald Ciolek verzichtete freiwillig, weil er sich nicht mehr in Form fühlte."

Findet sich hier.




__________________
La passione non ha eta. - D.R.
ANTWORTEN        ZITIEREN     
23.09.2011 15:23

fassa
Vuelta-Sieger

images/avatars/avatar-4394.jpg

Dabei seit: 20.02.2008
Herkunft: aus dem Nichts
Fan von: Bouygues Telecom, Tro Bro Léon, franzöischem Radsport, italienischen Rädern und Campagnolo, Pierre Bordry

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
„Die Italiener höre ich zum Beispiel sagen: Die Deutschen sind Maschinen“, so Hondo, der beim italienischen Lampre-ISD-Team unter Vertrag steht.


rolling on the floor laughing

Man erinnere sich an Madrid 2005. Da gab es auch einen Favoriten und die Aussage, dass die Strecke für einen Massensprint sorgen wird.

Mal sehen ... tja....




__________________
Für alle die den wilden Osten kennenlernen wollen oder auch schon dort wohnen: 1. Hallzig Historica (www.die-historica.de)
ANTWORTEN        ZITIEREN     
23.09.2011 17:10

Phil
Legende der Landstrasse

Dabei seit: 03.03.2002
Herkunft: Bayern/ Hof
Fan von: radsport...

OFFLINE
SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

2005 waren aber zwei deutlich längere, wenngleich nicht unbedingt steilere Anstiege drin. Den Kurs heute fand ich leichter als Zolder 2002, wenn man mal von der Zielgerade absieht, die in Zolder aber auch leicht nach oben ging.




__________________
Ich weiß, dass ich nicht weiß (Sokrates).
ANTWORTEN        ZITIEREN     
Seiten (11): [1] 2 3 4 5 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Cycling4Fans - Forum » Radsport » Die Profi-Szene » Weltmeisterschaft 2011 Kopenhagen - Straßenrennen

ImpressumDatenschutzerklärung

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH

 
Cycling4Fans-Forum