cycling4fans REGISTER | KALENDER | USER | TEAM | SUCHE | FAQ | START

Cycling4Fans - Forum » Radsport » Die Profi-Szene » Jan Ullrich Thread » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (1.348): « erste ... « vorherige 819 820 821 822 [823] 824 825 826 827 nächste » ... letzte »
Zum Ende der Seite springen Jan Ullrich Thread
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
19.10.2006 17:19

MrsFlax
.

Dabei seit: 09.03.2003

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

da sollte man doch schon mal nach einer bleibe suchen. blöderweise kann ich das letzte hotel wohl leider nicht mehr in anspruch nehmen, nachdem ich beim letzten mal von zahllosen gin-tonics berauscht mitten in die lobby gefallen bin großes Grinsen


ANTWORTEN        ZITIEREN     
19.10.2006 17:21

Flahute
orange butt

images/avatars/avatar-3325.jpg

Dabei seit: 16.03.2006
Fan von: Doping-Gegnern

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen
RE: Wieso "Unterstellung"...

Zitat:
Original von Bergprofi
Ich empfinde es aber als "ungerecht", dass ein Basso wieder fahrendarf und ein Ulle nach allen Regeln der Schikane durch die Mangel genommen wird.

Das finde ich ehrlich gesagt auch ungerecht. Aber meine Konsequenz daraus heißt nicht, Ulle nur deswegen ebenfalls laufen zu lassen. Und schon gar nicht könnte ich mich darüber freuen, wenn es Ullrich tatsächlich gelingen sollte, irgend welche "strunzdummen Funktionäre" vorzuführen...




__________________
Every society honours its live conformists and its dead troublemakers.
(Mignon McLaughlin)
ANTWORTEN        ZITIEREN     
19.10.2006 17:24

Flahute
orange butt

images/avatars/avatar-3325.jpg

Dabei seit: 16.03.2006
Fan von: Doping-Gegnern

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Michelin-Männchen
Hier ist ja richtig etwas los. Macht mal weiter, ich hole nur eben Chips und Coke. zahnlos

Wenn Du Deinerseits damit (Chips und Coke) weitermachst, dann sollte für Dich demnächst allerdings hier etwas los sein... zahnlos




__________________
Every society honours its live conformists and its dead troublemakers.
(Mignon McLaughlin)
ANTWORTEN        ZITIEREN     
19.10.2006 17:30

MrsFlax
.

Dabei seit: 09.03.2003

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

neues aus ulle-land:

welt-link


ANTWORTEN        ZITIEREN     
19.10.2006 17:34

Flahute
orange butt

images/avatars/avatar-3325.jpg

Dabei seit: 16.03.2006
Fan von: Doping-Gegnern

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von MrsFlax
welt-link

Ist zwar nicht Ulle, aber allemal eine Meldung wert:

"Selbst Basso hat trotz des „Freibriefes“ Probleme, eine neue Mannschaft zu finden. Der US-Rennstall Discovery Channel widersprach Donnerstag den Aussagen des Girosiegers, er habe ein Angebot des früheren Armstrong-Teams für die Saison 2007 vorliegen. Man sei zwar seit längerem an dem Lombarden interessiert gewesen, wolle aber die Entwicklung in der spanischen Dopingaffäre abwarten, sagte der sportliche Leiter Dirk Demol dem belgischen Internetdienst sporza.be: „Wir werden abwarten, bis sein Verhältnis zu Doktor Fuentes geklärt ist. Sein Ruf muss sauber sein."

geschockt

Scheint, als hätte der gute Ivan etwas zu hoch gepokert. Denn die "Entwicklungen in der spanischen Dopingaffäre abzuwarten" wird sich wahrscheinlich noch etwas hinziehen... blinzelnd




__________________
Every society honours its live conformists and its dead troublemakers.
(Mignon McLaughlin)
ANTWORTEN        ZITIEREN     
19.10.2006 18:03

Snebolinho
25.05.2013 - Ein guter Tag Geschichte zu schreiben

images/avatars/avatar-4613.jpg

Dabei seit: 02.06.2005
Herkunft: Bayern - Augsburg

OFFLINE
SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Ich meld mich dann hach den heutigen Entwicklungen auch mal wieder zu Wort...

Meiner Meinung nach war der Austritt von Jan die logische Konsequenz aus den letzten Wochen.

Welche Perspektive hat den ein beschuldigter Rennfahrer(ob zu Recht oder Unrecht sei jetzt mal dahingestellt), wenn ein Verband es nicht fertig bringt eine abschließende Äußerung zur bloßen Einleitung eines Verfahrens zu treffen? In meinen Augen hat er gar keine und man muss sich in diesem Fall auch mal fragen ob der schweizer Verband nicht genau jene, Jan Ullrich immer vorgeworfene, Hinhaltetaktik gefahren hat.

Seit Monaten kommen ständig widersprsprüchliche Äußerungen an die Öffentlichkeit, der zuerst vorgesehene vorsitzende Richter wurde aufgrund von befangenen Äußerungen für dieses Verfahren "suspendiert" und überhaupt ist alles nur ein rießen Chaos.

Ich persönlich jedenfalls blicke überhaupt nicht mehr durch, wie und was jetzt irgendwann noch geschehen soll oder eben auch nicht.

Dass dann ein 32jähriger Radprofi, der auf die Vortsetzung seiner Karriere hofft, sich dem entziehen will ist für mich durchaus nachvollziehbar, die Beweise gegen eben jenen Menschen werden ja vor anderen Verbänden nicht aussagekraftiger oder entlastender und da die UCI ja sowieso jeden Freispruch bzw. nicht eingeleitete Vefahren anfechten will, kann sich ein Jan Ullrich der Gerichtsbarkeit der abschliessenden sportrechtlichen Instanz des CAS ja gar nicht entziehen.

Dass dies von Medien wie der "Welt" mal wieder geistesgegenwärtig unter den Tisch gefallen lassen wurde bestätigt nur den Eindruck des Schmierenjournalismus im Fall Jan Ullrich.

In meinen Augen will Jan sich duch den Verbandswechsel nur das Gleiche wie Basso sichern, nämlich die Sicherheit, wenigstens auf absehbare Zeit eine Entscheidung zu bekommen und das beurteile ich als durchaus legitim.

Eines hat mich die Operation Puerta jedenfalls gelehrt, ein nicht sauberer Radsport wie er die letzten Jahre bestanden hat, ist mir leider lieber gewesen als ein Sport der sich durch eine so noch nie da gewesene Schmierenkomödie den letzten rest Glaubwürdigkeit abgegraben hat, aber keineswegs sauberer geworden ist.

Letztendlich wurden durch diese Aktion bzw. eher durch die Handhabung der Erkenntnisse noch keine Fahrer des Dopings überführt, geschweige denn gesperrt, man hat den Radsport vielmehr der Lächerlichkeit preisgegeben, das Publikum wird es zu danken wissen, leider...

Gruß Sebastian




__________________
Campino: "Man kann mit Bayern München nur ordentlich als Feind umgehen, wenn man unsachlich bleibt. Sobald man sich an Fakten hält, wird es schwierig. "
ANTWORTEN        ZITIEREN     
19.10.2006 18:09

teufelsberg
Legende der Landstrasse

Dabei seit: 25.07.2003
Herkunft: det ratste nie

OFFLINE
   EMAIL |  WWW |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Durch seinen am Donnerstag verkündeten sofortigen Austritt aus dem Schweizer Radsportverband Swiss Cycling will sich der unter Dopingverdacht stehende 32-Jährige offensichtlich einem Verfahren vor der Disziplinarkammer in Bern und einer möglichen Sperre entziehen.


ist dies tatsächlich so, oder saugt sich das der journalist aus den fingern?

wieso hat das dann noch keiner gemacht?


ANTWORTEN        ZITIEREN     
19.10.2006 18:14

Snebolinho
25.05.2013 - Ein guter Tag Geschichte zu schreiben

images/avatars/avatar-4613.jpg

Dabei seit: 02.06.2005
Herkunft: Bayern - Augsburg

OFFLINE
SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von teufelsberg
Zitat:
Durch seinen am Donnerstag verkündeten sofortigen Austritt aus dem Schweizer Radsportverband Swiss Cycling will sich der unter Dopingverdacht stehende 32-Jährige offensichtlich einem Verfahren vor der Disziplinarkammer in Bern und einer möglichen Sperre entziehen.


ist dies tatsächlich so, oder saugt sich das der journalist aus den fingern?

wieso hat das dann noch keiner gemacht?


Ganz bescheiden möchte ich sagen, dass ich das in meinem obigen Post glaube ich ganz gut erklärt habe. Entziehen kann er sich nicht, also Fingersaugerei...




__________________
Campino: "Man kann mit Bayern München nur ordentlich als Feind umgehen, wenn man unsachlich bleibt. Sobald man sich an Fakten hält, wird es schwierig. "
ANTWORTEN        ZITIEREN     
19.10.2006 18:16

teufelsberg
Legende der Landstrasse

Dabei seit: 25.07.2003
Herkunft: det ratste nie

OFFLINE
   EMAIL |  WWW |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

nee, hast du nicht.
du hast über die konsequenzen für ihn spekuliert, aber ob durch den austritt ein verfahren (das schon angeschoben wurde) in bern verhindert wird, hast du nicht erwähnt.


ANTWORTEN        ZITIEREN     
19.10.2006 18:18

Snebolinho
25.05.2013 - Ein guter Tag Geschichte zu schreiben

images/avatars/avatar-4613.jpg

Dabei seit: 02.06.2005
Herkunft: Bayern - Augsburg

OFFLINE
SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von teufelsberg
nee, hast du nicht.
du hast über die konsequenzen für ihn spekuliert, aber ob durch den austritt ein verfahren (das schon angeschoben wurde) in bern verhindert wird, hast du nicht erwähnt.


Das kann wohl niemand beurteilen weil wir alle nicht wissen ob ein Verfahren angeschoben wurde oder nicht.

Nach den letzten Äußerungen schweizer Verbandsverantwortlicher zu urteilen würde ich eher zu Nein tendieren, aber ist natürlich Spekulation meinerseits...




__________________
Campino: "Man kann mit Bayern München nur ordentlich als Feind umgehen, wenn man unsachlich bleibt. Sobald man sich an Fakten hält, wird es schwierig. "

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Snebolinho: 19.10.2006 18:21.

ANTWORTEN        ZITIEREN     
19.10.2006 18:43

Brägel
verheiratet

images/avatars/avatar-2711.jpg

Dabei seit: 25.02.2002
Herkunft: Worms, Rheinland-Pfalz
Fan von: allen meinen Kindern

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen
RE: Wieso "Unterstellung"...

Zitat:
Original von Bergprofi
Ich empfinde es aber als "ungerecht", dass ein Basso wieder fahrendarf und ein Ulle nach allen Regeln der Schikane durch die Mangel genommen wird. Und deswegen freue ich mich, dass diese strunzdummen Funktionäre von einem Ulle "vorgeführt" werden und nichts anderes.


Tja, bei Basso ist die Beweislage offensichtlich eine andere, sie ist scheinbar dünner, als die Lage bei Ullrich.
Das gefällt mir zwar nicht, aber als Radsportfan muß ich tragischerweise damit leben.

Normalerweise hätte Jeder der auch nur im entferntesten in die Fuentes Affaire verwickeltet ist, eine DNA-Probe abgeben müssen, die mit bei Fuentes gefunden Blut verglichen werden müßte.
Erst dann dürften jene wieder fahren, deren Test negativ ausfällt.
Aber das widerspricht rechtsstaatlichen Prinzipien und ist deshalb nicht durchführbar.




__________________
neue Signatur gesucht...
ANTWORTEN        ZITIEREN     
19.10.2006 19:14

Zander
Zweites Profijahr

images/avatars/avatar-3742.jpg

Dabei seit: 17.08.2005

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen
Konsequenz muß sein

ulle (duckundwech) hat seine Lizenz abgegeben. Damit ist er kein aktiver Radsportler mehr.

Deshalb fordere ich die Verlegung dieses Threads in die Abteilung für Selberfahrer, Altherrenradler und mehr - Konsequenz muß sein. nönönööö

Falls er je wieder eine Lizenz löst, dann kann man den Thread ja wieder zurückholen.


ANTWORTEN        ZITIEREN     
19.10.2006 19:30

KlausAnchorman
Capitaine de la Route

images/avatars/avatar-1832.jpg

Dabei seit: 02.01.2002

OFFLINE
SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen
RE: Konsequenz muß sein

Zitat:
Original von Zander
Damit ist er kein aktiver Radsportler mehr.



Mein zweiter Gedanke war auch: Bekommt ulle (duckundwech) jetzt Stütze in Fränkli ????




__________________
I am still a threat to your thread (frei nach JU) .. and to your bicycle.
ANTWORTEN        ZITIEREN     
19.10.2006 19:30

steffi
Legende der Feld- und Waldwege

images/avatars/avatar-4392.jpg

Dabei seit: 02.01.2002
Herkunft: "Tief im Westen..."

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen
großes Grinsen RE: Konsequenz muß sein

mit deinen 17 Posts willst du das Forum neu sortieren, niedlich Mädchen




__________________
.

ANTWORTEN        ZITIEREN     
19.10.2006 19:37

crn
Universalidiot

images/avatars/avatar-2736.jpeg

Dabei seit: 23.06.2003
Herkunft: Eizelle?
Fan von: Paco, Laszlo, Margie, Wegi, J-P, Samu, van Bemmelen, Jakob Piil, T-Mobile, Slawo, ... und der wildgewordenen Blümchenseele

OFFLINE
   EMAIL |  WWW |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen
RE: Konsequenz muß sein

Richtig, so gehts ja nun nicht!
Der Ullrich-Thread bleibt auf dem Sofa, wo er hingehört.




__________________
"Haben Sie heute schon gedopt?"

"Nein. - Noch nicht. - Muss ich?"
ANTWORTEN        ZITIEREN     
19.10.2006 19:52

Zander
Zweites Profijahr

images/avatars/avatar-3742.jpg

Dabei seit: 17.08.2005

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen
RE: Konsequenz muß sein

Zitat:
Original von crn
Richtig, so gehts ja nun nicht!


wahrscheinlich hat im letzten Vierteljahr mancher Radtouristiker mehr trainiert als ulle (duckundwech)

Wie lange ist man Radprofi?

Solange man Geld vom Teamchef fürs Radfahren bekommt, solange man eine Profilizenz hat, solange man trainiert,....

Bier nun?


ANTWORTEN        ZITIEREN     
19.10.2006 20:39

Snebolinho
25.05.2013 - Ein guter Tag Geschichte zu schreiben

images/avatars/avatar-4613.jpg

Dabei seit: 02.06.2005
Herkunft: Bayern - Augsburg

OFFLINE
SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen
RE: Konsequenz muß sein

Zitat:
Original von Zander
Zitat:
Original von crn
Richtig, so gehts ja nun nicht!


wahrscheinlich hat im letzten Vierteljahr mancher Radtouristiker mehr trainiert als ulle (duckundwech)

Wie lange ist man Radprofi?

Solange man Geld vom Teamchef fürs Radfahren bekommt, solange man eine Profilizenz hat, solange man trainiert,....

Bier nun?


Stimmt ja was du sagst, trotzdem möchte ich hier das Wort "Dampfplauderei" in den Raum werfen...




__________________
Campino: "Man kann mit Bayern München nur ordentlich als Feind umgehen, wenn man unsachlich bleibt. Sobald man sich an Fakten hält, wird es schwierig. "
ANTWORTEN        ZITIEREN     
19.10.2006 21:17

Bobet
Fuentes-Chick

images/avatars/avatar-3471.gif

Dabei seit: 21.07.2004
Fan von: Eufemiano und Yolanda Fuentes und allen zu Unrecht verfolgten Sportmedizinern

OFFLINE
SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Die Gefährten von einst beginnen mit den Nachrufen:

Link

Ullrichs Karriere hätte wahrlich ein würdigeres Ende verdient gehabt. Dass es nicht dazu gekommen ist - dafür trägt er allein die Verantwortung.


ANTWORTEN        ZITIEREN     
19.10.2006 21:19

joaquin
unregistriert
OFFLINE
   EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Wahre Worte! Kam Po Wong


ANTWORTEN        ZITIEREN     
19.10.2006 21:25

steffi
Legende der Feld- und Waldwege

images/avatars/avatar-4392.jpg

Dabei seit: 02.01.2002
Herkunft: "Tief im Westen..."

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Bobet
Die Gefährten von einst beginnen mit den Nachrufen:

Link


dein Link führt zu einem Artikel der SZ, von Gefährten die Nachrufe sprechen, kann ich nichts entdecken
edit: oder meinst du Burkert, der schlägt doch seit Beginn der Puerto-Affäre feste drauf




__________________
.

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von steffi: 19.10.2006 21:28.

ANTWORTEN        ZITIEREN     
Seiten (1.348): « erste ... « vorherige 819 820 821 822 [823] 824 825 826 827 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Cycling4Fans - Forum » Radsport » Die Profi-Szene » Jan Ullrich Thread

ImpressumDatenschutzerklärung

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH

 
Cycling4Fans-Forum