cycling4fans REGISTER | KALENDER | USER | TEAM | SUCHE | FAQ | START

Cycling4Fans - Forum » Radsport » Die Profi-Szene » Baloise Belgium Tour » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (8): « erste ... « vorherige 2 3 4 5 [6] 7 8 nächste »
Zum Ende der Seite springen Baloise Belgium Tour
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
27.05.2017 20:21

tusberg
Degenkolbler

images/avatars/avatar-4892.jpg

Dabei seit: 13.05.2005
Herkunft: Degenkolbhausen
Fan von: John Degenkolb

OFFLINE
   EMAIL |  WWW |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von tal
Was ist denn da passiert? Waren da nicht Hügel drin? Ich dachte Cavagna wäre ein Zeitfahrer/clasicomano?


War in der frühen Ausreissergruppe.




__________________
Radsport war Scheiße - bis John Degenkolb kam und 29. wurde!
ANTWORTEN        ZITIEREN     
28.05.2017 00:38

Don Renato
Kapitän

images/avatars/avatar-4330.jpg

Dabei seit: 15.11.2007
Herkunft: Schweiz
Fan von: Velits Twins / Steven Cozza / Juan Pelota

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Hinterradlutschen scheint eine portugiesische Volkskrankheit zu sein.


ANTWORTEN        ZITIEREN     
28.05.2017 11:04

Ocaña
Das Schießen bleibt Alfa und Omega in Biathlon

images/avatars/avatar-4929.jpg

Dabei seit: 14.05.2006
Fan von: Guillaume Martin

OFFLINE
SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Ist ja doch nur eine Sekunde.

Cavagna
Keukeleire 0:01
ER 0:05
Gilbert 0:14
Vermote 0:34

Da werden die Stepper am Goldenen Kilometer und im Finale mächtig was machen müssen.




__________________
"You can easily tell a Northener: he/she feels guilty doing nothing. Even doing nothing for them is programmed, labeled, and has to be learned using some Yoga instructor."
ANTWORTEN        ZITIEREN     
28.05.2017 16:30

ogkempf
Tippspielweltmeister

images/avatars/avatar-4692.jpg

Dabei seit: 29.12.2001
Herkunft: Rotterdam
Fan von: Studenten

OFFLINE
   EMAIL |  WWW |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Tolles Rennen!

Debusschere im Massensprint vor Vermeltfoort.
Unterwegs hatte Keukeleire im Krieg um den Goldenen KM die virtuelle Fuehrung uebernommen. Gut 10 Mann waren danach auch eine Zeit weg mit den meisten Aspiranten. Kam aber 8km spaeter wieder zusammen.

Im letzten km faellt Keukeleire und kann seinen minimalen Vorsprung im Sprint nicht mehr verteidigen, aber keiner seiner direkten Konkurrenten punktet und so kommt Keukeleire Minuten nach dem Feld jubelnd ins Ziel großes Grinsen




__________________
Radsport ist Scheiße - und nichts wird besser!
ANTWORTEN        ZITIEREN     
28.05.2017 18:41

tusberg
Degenkolbler

images/avatars/avatar-4892.jpg

Dabei seit: 13.05.2005
Herkunft: Degenkolbhausen
Fan von: John Degenkolb

OFFLINE
   EMAIL |  WWW |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Ocaña
Wäre ja schon was, wenn Wout dieses Ding nach Hause fährt.


Die Anlagen dafür hat er und wird das Rennen in der Zukunft bestimmt irgendwann gewinnen. Dieses Jahr lags am Team, ohne wirklichen Helfer kann man so ein Trikot auf der Ardennen Etappe natürlich nicht verteidigen. Vor allem wenn bereits früh eine große Gruppe geht mit starken Fahrern wie Vakoc, Taramae, Keukeliere, Lammertink usw.
Bitter für Wout, aber mit einem anderen Team hätte er hier mehr erreichen können.




__________________
Radsport war Scheiße - bis John Degenkolb kam und 29. wurde!
ANTWORTEN        ZITIEREN     
23.05.2018 09:11

virtualprofit


images/avatars/avatar-4928.jpg

Dabei seit: 18.06.2004
Fan von: Uwe Schwenker

OFFLINE
SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen
2018

Rebellin heute für Sovac am Start. Ich rechne nicht mit viel, aber doch irgendwie interessant.
Das Aufgebot kann aufgrund der Position im Kalender auch nicht mit dem anderer Jahre mithalten. Für die Sprints hat es Greipel, Cort, Coquard, Dupont, Dehaes und Laporte.

Die GW sieht ziemlich offen aus. Willems fährt ohne van Aert, dafür mit Devolder, immerhin Sieger von 2006 und 2008
Lotto scheint das Rennen also noch am ehesten ernst zu nehmen. Neben Greipel ist mit Keukeleire, unterstützt durch Vanendert und Wallays, immerhin auch der Titelverteidiger dabei.
Bille, an der Seite von Rebellin, war 2015 mal 3. der Rundfahrt.
Ebenfalls auch mit Blick auf das EZF zu beachten sind Grivko und Spilak.


ANTWORTEN        ZITIEREN     
23.05.2018 09:49

tusberg
Degenkolbler

images/avatars/avatar-4892.jpg

Dabei seit: 13.05.2005
Herkunft: Degenkolbhausen
Fan von: John Degenkolb

OFFLINE
   EMAIL |  WWW |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen
Re: 2018

Wohl das schwächste Teilnehmerfeld welches die Rundfahrt je hatte.




__________________
Radsport war Scheiße - bis John Degenkolb kam und 29. wurde!
ANTWORTEN        ZITIEREN     
23.05.2018 10:24

tal
inspired by climbing

images/avatars/avatar-4740.jpg

Dabei seit: 25.03.2008

OFFLINE
SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen
Re: 2018

Warum fährt z.B. ein Vanmarcke in Norwegen, wo es nur Sprintetappen gibt, und nicht in Belgien? Merkwürdig.


ANTWORTEN        ZITIEREN     
23.05.2018 10:34

Bugno
Chairman of the Bored

images/avatars/avatar-4389.jpg

Dabei seit: 08.10.2003
Herkunft: Wien
Fan von: Gianni Bugno * Alessandro Petacchi * Peto Sagan * Iggy Pop * Felix Wankel

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen
Re: 2018

Weil Vanmarcke bekanntermaßen ein Sprinter ist (Sieger in der Punktewertung der Österreichrundfahrt 2017)! nönönööö




__________________
„Der Mann in Schwarz floh durch die Wüste, und der Revolvermann folgte ihm.“ (Stephen King, so beginnt der Romanzyklus "Der dunkle Turm")
ANTWORTEN        ZITIEREN     
23.05.2018 17:32

Ocaña
Das Schießen bleibt Alfa und Omega in Biathlon

images/avatars/avatar-4929.jpg

Dabei seit: 14.05.2006
Fan von: Guillaume Martin

OFFLINE
SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen
Re: 2018

Zitat:
Original von tal
Warum fährt z.B. ein Vanmarcke in Norwegen, wo es nur Sprintetappen gibt, und nicht in Belgien? Merkwürdig.


Weil er weiß, dass er da vergreipelt wird. Augenzwinkern




__________________
"You can easily tell a Northener: he/she feels guilty doing nothing. Even doing nothing for them is programmed, labeled, and has to be learned using some Yoga instructor."
ANTWORTEN        ZITIEREN     
24.05.2018 16:19

ogkempf
Tippspielweltmeister

images/avatars/avatar-4692.jpg

Dabei seit: 29.12.2001
Herkunft: Rotterdam
Fan von: Studenten

OFFLINE
   EMAIL |  WWW |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Gringo gewinnt auf dem Wandelaar. Gut angezogen, gut vollendet. Merlier auch ganz vorn dabei. Gut gemacht




__________________
Radsport ist Scheiße - und nichts wird besser!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von ogkempf: 24.05.2018 16:31.

ANTWORTEN        ZITIEREN     
24.05.2018 16:43

tal
inspired by climbing

images/avatars/avatar-4740.jpg

Dabei seit: 25.03.2008

OFFLINE
SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen
Re: 2018

Zitat:
Original von Ocaña

Zitat:
Original von tal

Warum fährt z.B. ein Vanmarcke in Norwegen, wo es nur Sprintetappen gibt, und nicht in Belgien? Merkwürdig.


Weil er weiß, dass er da vergreipelt wird. Augenzwinkern


Im Zeitfahren nicht.


ANTWORTEN        ZITIEREN     
25.05.2018 17:18

ogkempf
Tippspielweltmeister

images/avatars/avatar-4692.jpg

Dabei seit: 29.12.2001
Herkunft: Rotterdam
Fan von: Studenten

OFFLINE
   EMAIL |  WWW |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Laporte holt dad Zeitfahren und Mathis schafft sein erstes Ergebnis!!! doppelgeschockt




__________________
Radsport ist Scheiße - und nichts wird besser!
ANTWORTEN        ZITIEREN     
26.05.2018 15:42

ogkempf
Tippspielweltmeister

images/avatars/avatar-4692.jpg

Dabei seit: 29.12.2001
Herkunft: Rotterdam
Fan von: Studenten

OFFLINE
   EMAIL |  WWW |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen
Daumen hoch!

Hier ist heute auch wieder der totale Krieg ausgebrochen.




__________________
Radsport ist Scheiße - und nichts wird besser!
ANTWORTEN        ZITIEREN     
26.05.2018 16:41

ogkempf
Tippspielweltmeister

images/avatars/avatar-4692.jpg

Dabei seit: 29.12.2001
Herkunft: Rotterdam
Fan von: Studenten

OFFLINE
   EMAIL |  WWW |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

1. Jelle Vanendert Lotto Belgien

2. Jens Keukeleire Lotto Belgien
3. Dion Smith Wanty Neuseeland
4. Anthony Turgis Cofidis Frankreich
5. Eddie Dunbar Aqua Irland

6. Andriy Grivko Astana Ukraine
7. Gianni Marchand Belgien

8. Jenthe Biermans Katusha Belgien
9. Martijn Budding Roompot Niederlande
10. Quinten Hermans Belgien

Keukeleire im Sack.




__________________
Radsport ist Scheiße - und nichts wird besser!
ANTWORTEN        ZITIEREN     
26.05.2018 17:05

virtualprofit


images/avatars/avatar-4928.jpg

Dabei seit: 18.06.2004
Fan von: Uwe Schwenker

OFFLINE
SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Spilak böse eingegangen. Der muss wieder auf anderes Wetter in der Schweiz hoffen.


ANTWORTEN        ZITIEREN     
27.05.2018 16:33

ogkempf
Tippspielweltmeister

images/avatars/avatar-4692.jpg

Dabei seit: 29.12.2001
Herkunft: Rotterdam
Fan von: Studenten

OFFLINE
   EMAIL |  WWW |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Le Coq vor Laporte, Sprint fuer Greipel perfekt angezogen, aber im ansteigenden Sprint eigentlich danach sofort mit Motorschaden.




__________________
Radsport ist Scheiße - und nichts wird besser!
ANTWORTEN        ZITIEREN     
27.05.2018 16:35

ogkempf
Tippspielweltmeister

images/avatars/avatar-4692.jpg

Dabei seit: 29.12.2001
Herkunft: Rotterdam
Fan von: Studenten

OFFLINE
   EMAIL |  WWW |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

1. Bryan Coquard Vital Frankreich
2. Christophe Laporte Cofidis Frankreich
3. Roy Jans Belgien
4. Bram Welten Fortuneo Niederlande
5. Kenny de Haes Belgien
6. Christophe Noppe Belgien
7. Timothy Dupont Belgien
8. André Greipel Deutschland
9. Jelle Mannaerts Belgien
10. Riccardo Minali Italien




__________________
Radsport ist Scheiße - und nichts wird besser!
ANTWORTEN        ZITIEREN     
11.06.2019 20:52

virtualprofit


images/avatars/avatar-4928.jpg

Dabei seit: 18.06.2004
Fan von: Uwe Schwenker

OFFLINE
SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen
12.-16.6.2019 (2.hc)

Nette Besetzung für 2.HC.
Jakobsen, Laporte, Coquard, Moschetti, Bonifazio, Dupont, Philipsen und sogar schon wieder Jules für die Sprints.

Direkt aus Luxemburg kommen Planckaert, Weening, Turgis. Beim Fleche du Sud hat sich zudem das Telenet-Duo Quinten Hermans und Toon Aerts stark gezeigt. Zumindest ersterem, wie auch Namensvetter Ben, könnte man was zutrauen.

Ansonsten scheint das große Duell Wellens gegen Evenepoel zu lauten. Der hat mit Capecchi und Serry starke Unterstützung.
Campenaerts dürfte es auf das nur 9 km lange Zeitfahren am Freitag abgesehen haben. Morgen und Sonntag dürfte die Rundfahrt von zwei Sprints eingerahmt werden.

Die Entscheidung sollte Donnerstag in Zottegem (Muur, Valkenberg, Berendies, Lippenhove- und Paddestraat) und spätestens Samstag in Seraing fallen. Bereits 90 km vor dem Ziel wartet die Redoute, Roche aux Faucons wird zweimal (zuletzt knapp 25 km vor dem Ziel) und die Rue du Fort dreimal, das letzte Mal 10 km vor dem Ziel, gefahren


ANTWORTEN        ZITIEREN     
11.06.2019 20:55

tusberg
Degenkolbler

images/avatars/avatar-4892.jpg

Dabei seit: 13.05.2005
Herkunft: Degenkolbhausen
Fan von: John Degenkolb

OFFLINE
   EMAIL |  WWW |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen
RE: 12.-16.6.2019 (2.hc)

Die letzten Jahre immer im ESP Player, dieses Jahr leider nicht mehr gelistet




__________________
Radsport war Scheiße - bis John Degenkolb kam und 29. wurde!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von tusberg: 11.06.2019 20:55.

ANTWORTEN        ZITIEREN     
Seiten (8): « erste ... « vorherige 2 3 4 5 [6] 7 8 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Cycling4Fans - Forum » Radsport » Die Profi-Szene » Baloise Belgium Tour

ImpressumDatenschutzerklärung

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH

 
Cycling4Fans-Forum