cycling4fans REGISTER | KALENDER | USER | TEAM | SUCHE | FAQ | START

Cycling4Fans - Forum » Off Topic » Sports4Fans » Offizieller Fussballthread » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4.278): « erste ... « vorherige 2.394 2.395 2.396 2.397 [2.398] 2.399 2.400 2.401 2.402 nächste » ... letzte »
Zum Ende der Seite springen Offizieller Fussballthread
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
07.08.2011 19:51

keizersosze
Tour-Sieger

images/avatars/avatar-53.jpg

Dabei seit: 20.02.2002
Herkunft: Berlin
Fan von: Arminia, Hertha, Mesut Özil

OFFLINE
SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Snebolinho
Ich bin sehr gespannt wie Dortmund gegen die Bundesligaspitze...


wer soll das sein? cool


Zitat:
Original von Snebolinho
... oder in Europa aussehen wird.


Wie gesagt, das bin ich auch. Letztes Jahr mit Sevilla war das ja noch nichts.




__________________
Gott ist rund
ANTWORTEN        ZITIEREN     
07.08.2011 20:00

Struempfi
Neutiroler

Dabei seit: 13.03.2002
Herkunft: Schwaben
Fan von: Selberfahrern

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
wer soll das sein?


Stand heute: Wolfsburg oder VfB Bääääh! Augenzwinkern

Zu Dortmund und dem Barca Vewrgleich:
Beide haben ein Konzept (aus meiner Sicht nicht genau das gleiche)
und ziehen es durch. Dortmund hat sich drei Jahre Zeit gelassen und auch Barca hatte meines Wissens (?) eine Durststrecke, bis sie das spielen, was sie heute spielen.
Und individuelle Klasse: Dortmund kann halt einen Sahin nicht halten, wenn Real mit dem Geld winkt, Barca ein Xabi schon (wobei ich nicht sagen will, dass Sahin annähernd die Klasse von Xabi hat... aber dann sieht man das Problem erst recht).

Und Bayern hat für mich dieses Konzept nicht und gibt sich nicht die Zeit dazu. Sowohl Klinsmann als auch Van Gaal wurden abgesägt, bevor sie ihr Konzept durchziehen konnten (wobei ich mir bei beiden nicht sicher bin, ob das Konzept gut war).




__________________
Mein Doping ist Trollinger ;-)
ANTWORTEN        ZITIEREN     
07.08.2011 20:07

keizersosze
Tour-Sieger

images/avatars/avatar-53.jpg

Dabei seit: 20.02.2002
Herkunft: Berlin
Fan von: Arminia, Hertha, Mesut Özil

OFFLINE
SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Struempfi
Und individuelle Klasse: Dortmund kann halt einen Sahin nicht halten, wenn Real mit dem Geld winkt, ...


Dergleichen hatte ich erwartet. Was ich nicht erwartet hatte, ist das der BVB ansonsten seine Meistertruppe zusammenhalten konnte. Das läßt hoffen.




__________________
Gott ist rund
ANTWORTEN        ZITIEREN     
07.08.2011 20:22

Rieper
Vuelta-Sieger

Dabei seit: 27.04.2006
Herkunft: Reda
Fan von: Niemiec, Golas, Szmyd, Kwiatkwoski, Gladbach, Lech, Celtic

OFFLINE
   EMAIL |  WWW |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von vmart77
Naja, besonders viel Pech eigentlich nicht. Klar gabs 2-3 Möglichkeiten, aber alles in allem die Bayern einfach zu lahm (hohoho) und ideenlos. Kein Vergleich zum BVB.

Und bitte, bitte, bitte lieber Gott mach das sich Fritz von TuT die Stimmbänder oder so zerrt und lebenslang nix mehr kommentieren kann!


Stimme in beiden Punkten zu. Vor allem dem Zweiten.


ANTWORTEN        ZITIEREN     
07.08.2011 21:13

Rieper
Vuelta-Sieger

Dabei seit: 27.04.2006
Herkunft: Reda
Fan von: Niemiec, Golas, Szmyd, Kwiatkwoski, Gladbach, Lech, Celtic

OFFLINE
   EMAIL |  WWW |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Was mir am Spiel der Bayern heute aufgefallen ist, ist dass sie erschreckend ideenlos waren und Herr Robben sollte mal an seinem Standardspielzug arbeiten. In Europa ist man mittlerweile in den Spitzenclubs darauf eingestellt und wie man heute auch sehen konnte, stehen Bundesligaclubs im nichts nach.


ANTWORTEN        ZITIEREN     
07.08.2011 22:06

Floeri
hochgehandelte und geflaxte Gottgleichheit

images/avatars/avatar-4676.jpg

Dabei seit: 16.08.2007
Herkunft: Hannover Göttingen Braunschweig Leipzig
Fan von: Endorfin-Bikes; HRC HANNOVER; RSG Göttingen; Pedalritter.de; rennradliste-leipzig .de

OFFLINE
   EMAIL |  WWW |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Wenn ich mir den alten Opa Bayern anschaue, dann kann ich mir zzt nicht vorstellen, dass überhaupt ein Club noch Respekt haben muss.
Das sah man ja auch schon beim vorbereitungsspielchen des HSV gegen den alten Herrn.

Zürich muss sich bestimmt warm anziehen IOI

Ediths fügt hinzu:
Mit ein paar Mio. Können die Bayern natürlich nich Schwachstellen ausmerzen. selbstzufrieden




__________________
Radfahren ist eine hervorragende Sache für die Jugend. Es hält sie von der Straße fern.
Radrennen heißt, den Teller Deines Gegners leer zu essen, bevor du mit deinem eigenen anfängst.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Floeri: 07.08.2011 22:09.

ANTWORTEN        ZITIEREN     
07.08.2011 22:14

Tourmalet
User der Herzen

images/avatars/avatar-3820.jpg

Dabei seit: 27.02.2002
Herkunft: Zuhause
Fan von: Zeitgeist

OFFLINE
SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen
RE: der FC Köln, seine Trainer und die Diskussion darüber

Zitat:
Original von karteikarte
Stale Abhakken - da wird wohl nicht sehr viel Wasser den Rhein herunterfließen. großes Grinsen


Wer im Glashaus sitzt... großes Grinsen




__________________
Iro...Iro...Iro-was?

Nicht aus Versehen.
ANTWORTEN        ZITIEREN     
07.08.2011 22:56

Harzer Radfahrer
Tour-Sieger

images/avatars/avatar-4647.jpg

Dabei seit: 06.04.2002
Fan von: FCB

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Rieper
Was mir am Spiel der Bayern heute aufgefallen ist, ist dass sie erschreckend ideenlos waren und Herr Robben sollte mal an seinem Standardspielzug arbeiten. In Europa ist man mittlerweile in den Spitzenclubs darauf eingestellt und wie man heute auch sehen konnte, stehen Bundesligaclubs im nichts nach.

Ohne ins Detail zu gehen, aber an Robben würde ich es nun nicht fest machen. Die Quote der letzten Rückrunde (14 Spiele / 12 Tore, 10 Vorlagen) spricht für sich. Nur wenn er jetzt zum wiederholten Mal gedoppelt wird, müssen halt die anderen Spieler die Lücken ausnutzen, die sich zwangsläufig ergeben. Von Kroos muß in dieser Saison deutlich mehr kommen und ein Schweinsteiger spielte scheinbar nur vor seiner Vertragsverlängerung Weltklasse. Das war heute sehr wenig von beiden...


ANTWORTEN        ZITIEREN     
07.08.2011 23:08

Rieper
Vuelta-Sieger

Dabei seit: 27.04.2006
Herkunft: Reda
Fan von: Niemiec, Golas, Szmyd, Kwiatkwoski, Gladbach, Lech, Celtic

OFFLINE
   EMAIL |  WWW |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Möchte es auch nicht nur an Robben fest machen. Bei beiden Gegentoren sah doch die Abwehr samt Torwart ziemlich unglücklich aus. Kroos heute eine Nullnummer, Schweinsteiger kaum aufgefallen. Müller heute noch der Beste. Irgendwie hatte ich den Eindruck, dass die Gladbach wussten was der Lahm macht, bevor er überhaupt den Ball hatte. Zu durchschaubar auch sein Spiel. Die Gladbacher für ihre Möglichkeiten hingegen mit einer formidablen Leistung.


ANTWORTEN        ZITIEREN     
07.08.2011 23:27

Harzer Radfahrer
Tour-Sieger

images/avatars/avatar-4647.jpg

Dabei seit: 06.04.2002
Fan von: FCB

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Rieper
Die Gladbacher für ihre Möglichkeiten hingegen mit einer formidablen Leistung.

speziell ter Stegen...Kam Po Wong Egal, nächste Woche in Wolfsburg neuer Anlauf und danach HSV traditionell aus dem Stadion schießen, dann paßt es wieder!

Warum ist atreiju eigentlich noch nicht hier gewesen, ich mache mir Sorgen!
schwer am Nachdenken


ANTWORTEN        ZITIEREN     
07.08.2011 23:35

Pedalritter
unregistriert
OFFLINE
   EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Jau, in die Oberliga Süd ging es. Leider ging auch der Auftakt gleich mal in die Hose (0:2 gg AueII). Aber der Mitkonkurrent um den Abstieg bekam drei mehr eingeschenkt. Treffer versenkt!


ANTWORTEN        ZITIEREN     
08.08.2011 06:46

Michelin-Männchen
zensiert

images/avatars/avatar-1736.jpg

Dabei seit: 29.12.2001
Herkunft: Niedersachsen
Fan von: Fahrradhelmdiskussio nen

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen
RE: der FC Köln, seine Trainer und die Diskussion darüber

Zitat:
Original von Tourmalet
Zitat:
Original von karteikarte
Stale Abhakken - da wird wohl nicht sehr viel Wasser den Rhein herunterfließen. großes Grinsen


Wer im Glashaus sitzt... großes Grinsen

Seit wann fliesst der Rhein durch München?




__________________

2002: 4750 / 48300 / ?
2003: 4555 / 45125 / 22
2004: 1500 / 10160 / 7
2005: 2880 / 28210 / 19
2006: 1415 / 14000 / 11
2007: 3520 / 28750 / 15
2008: 6197 / 59940/ 31
2009: 2593 / 15620 / 9

ANTWORTEN        ZITIEREN     
08.08.2011 09:39

keizersosze
Tour-Sieger

images/avatars/avatar-53.jpg

Dabei seit: 20.02.2002
Herkunft: Berlin
Fan von: Arminia, Hertha, Mesut Özil

OFFLINE
SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen
RE: der FC Köln, seine Trainer und die Diskussion darüber

"Wir in Dortmund reden immer darüber, wenn Barcelona gespielt hat"

Zeit-Interview mit Götze, Schmelzer, Hummels




__________________
Gott ist rund
ANTWORTEN        ZITIEREN     
08.08.2011 10:21

Snebolinho
25.05.2013 - Ein guter Tag Geschichte zu schreiben

images/avatars/avatar-4613.jpg

Dabei seit: 02.06.2005
Herkunft: Bayern - Augsburg

OFFLINE
SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen
RE: der FC Köln, seine Trainer und die Diskussion darüber

Neue Saison, erstmal gleiches Bild. Schafft es der Gegner Robben und Ribery aus dem Spiel zu nehmen, kommt trotz der entstehenden Räume keinerlei Kreativität aus der Mitte.

Mal sehen wie das die nächsten Wochen weiter geht, eventuell muss man doch noch einen Spielertyp a la Vidal holen neben Schweinsteiger. Gustavo schön und gut, aber in Spielen wie gestern ist er (wie auch Tymo) schlecht fürs Spiel, weil nix nach vorne geht.

Aber es muss sich auch die ganze Einstellung verändern, wie Jupp schon meinte, man müsste mal das Tempo variieren etc...alles gestern wieder mal nicht passiert.

Was mir ziemlich gut gefallen hat war die Abwehr, die standen wirklich gut und haben es auch mal geschafft einen Konter zu unterbinden, da ist zur letzten Saison bereits ein fortschritt zu sehen.




__________________
Campino: "Man kann mit Bayern München nur ordentlich als Feind umgehen, wenn man unsachlich bleibt. Sobald man sich an Fakten hält, wird es schwierig. "
ANTWORTEN        ZITIEREN     
08.08.2011 11:03

mitschi
Master of Disaster

images/avatars/avatar-312.gif

Dabei seit: 28.04.2006
Herkunft: Mönchengladbach
Fan von: Jan Ullrich Jörg Jaksche Gerhard Delling Günter Netzer

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen
RE: der FC Köln, seine Trainer und die Diskussion darüber

Zitat:
Original von Snebolinho
...

Mal sehen wie das die nächsten Wochen weiter geht, eventuell muss man doch noch einen Spielertyp a la Vidal holen neben Schweinsteiger. Gustavo schön und gut, aber in Spielen wie gestern ist er (wie auch Tymo) schlecht fürs Spiel, weil nix nach vorne geht.

...
.


Das ist doch ein Scherz oder?
Wenn gestern einer der beiden Leistung nach hinten als auch nach vorne gebracht hat dann wohl Gustavo!
Schweinsteiger ist seit der WM annähernd ein Totalausfall!




__________________
[quote][i]Original von El Chaba[/i]
wenn man von rai gezwungener maßen auf eurosport umsteigen muss, glaubt man, man ist bei der muppet show.
[/quote]
ANTWORTEN        ZITIEREN     
08.08.2011 11:14

Snebolinho
25.05.2013 - Ein guter Tag Geschichte zu schreiben

images/avatars/avatar-4613.jpg

Dabei seit: 02.06.2005
Herkunft: Bayern - Augsburg

OFFLINE
SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen
RE: der FC Köln, seine Trainer und die Diskussion darüber

Kam falsch rüber. Gustavo hat sehr gut gespielt gestern, aber da Schweinsteiger eine heilige Kuh ist, wird man einen passenden Spieler als seinen Nebenmann einkaufen müssen - weder Gustavo noch Tymo passen da in einem Spiel wie gestern.

Aber du hast vollkommen recht, Bastian scheint der neue Vertrag überhaupt nich bekommen zu sein, katastrophale Leistungen seit Monaten. Mir kommt es so vor, als fehle da der letzte Einsatz.




__________________
Campino: "Man kann mit Bayern München nur ordentlich als Feind umgehen, wenn man unsachlich bleibt. Sobald man sich an Fakten hält, wird es schwierig. "
ANTWORTEN        ZITIEREN     
08.08.2011 11:43

mitschi
Master of Disaster

images/avatars/avatar-312.gif

Dabei seit: 28.04.2006
Herkunft: Mönchengladbach
Fan von: Jan Ullrich Jörg Jaksche Gerhard Delling Günter Netzer

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen
RE: der FC Köln, seine Trainer und die Diskussion darüber

Zitat:
Original von Snebolinho
Kam falsch rüber. Gustavo hat sehr gut gespielt gestern, aber da Schweinsteiger eine heilige Kuh ist, wird man einen passenden Spieler als seinen Nebenmann einkaufen müssen - weder Gustavo noch Tymo passen da in einem Spiel wie gestern.

...


Zum Thema Gustavo+Schweini hab ich allerdings auch ne andere Auffassung Alien
Gustavo´s Zweikampfwerte sprechen einfach für ihn und das in nahezu jedem Spiel, sogar als er unter vG teilweise als Außenverteidiger gespielt hat, u.A. auch beim 1-3 gegen Dortmund.

In meiner Idealvorstellung sollten die beiden zusammen spielen wie Sahin und Bender. Der eine offensiver und der andere defensiver. Das potential ist bei beiden zweifelsfrei vorhanden!
Die spieleröffnung von Gustavo ist sicher verbesserungswürdig aber auch nicht so schlecht.
Das Problem der Bayern ist halt das der letzen Jahre, sie haben keine wirkliche Spielidee.
Zwar wiederholen sie das Flügelspiel, dank herausragender Spieler auf der Position, immer wieder aber was dann?
Wenn Robbery aus dem Spiel genommen sind passiert nichts produktives.
Gladbach hat das gestern herausragend gezeigt wie das zu machen ist. Robben nach innen hin doppeln und Ribery nach außen.
Die Räume die sich durch die daraus resultierende Überzahl im Zentrum bilden sollten werden einfach nicht genutzt und durch zu langsames Spiel verschwinden diese wieder.
Das was Bayern fehlt ist eindeutig das Tempo im Spiel.
Der beste Vergleich ist das 1-3 von Dortmund in München in der letzten Saison.
Sobald die Bayern schnell kombiniert haben konnten sie sogar die 4er Reihe der Dortmunder überwindern.




__________________
[quote][i]Original von El Chaba[/i]
wenn man von rai gezwungener maßen auf eurosport umsteigen muss, glaubt man, man ist bei der muppet show.
[/quote]
ANTWORTEN        ZITIEREN     
08.08.2011 12:11

KitKat
Tour-Sieger

images/avatars/avatar-199.jpg

Dabei seit: 29.12.2001
Herkunft: Bayern
Fan von: Jörg Jaksche

OFFLINE
   EMAIL |  SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

und warum ist man dann als trainer nicht fähig einfach mal, im spiel, kurzfristig umzustellen?
wenn ich doch sehe das die beiden aussen nicht weiterkommen, wie es im letzten jahr oft der fall war, warum stellen sie dann ned um. hitzfeld hat das doch auch gemacht und es hat meistens funktioniert.
wenn robben n der mitte auftaucht und ribery plötzlioch über rechts kommt hat man doch ein üebrraschungsmoment auf das sich der gegner auch erst einstellen muss.
leider nutzt man dies überhaupt nicht niedergeschlagen




__________________
Lieber einmal mit Schneewittchen als siebenmal mit den Zwergen!
ANTWORTEN        ZITIEREN     
08.08.2011 12:14

Snebolinho
25.05.2013 - Ein guter Tag Geschichte zu schreiben

images/avatars/avatar-4613.jpg

Dabei seit: 02.06.2005
Herkunft: Bayern - Augsburg

OFFLINE
SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen
RE: der FC Köln, seine Trainer und die Diskussion darüber

Ich schreib jetzt mal nen längeren Beitrag zu dem, was mir in der Vorbereitung und gestern aufgefallen ist.

Sicher liegt es am Tempo, aber Schweinsteiger und Kroos sind einfach keine Tempospieler und wenn Bastian dann auch noch so unglaublich pomadig auftritt fällt unser ZM völlig auseinander wenn es um das Spiel nach vorne geht. Defensiv war das ja sehr in Ordnung gestern - nicht zuletzt wegen Gustavo und Boateng, den ich für einen Bombentransfer halte.

Es zeichnet sich halt wieder das ab, was auch schon letztes Jahr zu sehen war. Sind die Aussen dicht, fällt uns nix ein nach vorne, Robben versucht in der Folge bei jedem Ballkontakt 4 Leute auszuspielen und Franck ist ein völlig anderer Spielertyp geworden, der in meinen Augen nicht mehr der reine Flügelflitzer ist, der er mal war, sondern der Anführer, mit herausragenden Qualitäten in der Torvorbereitung.

Man sah es gestern wieder als er reinkam, er brennt und versucht die Mannschaft mitzureissen, raus aus dem 90 Minuten Trott.

Für mich fehlt derzeit dieser entscheidende eine Transfer mit WOW Effekt in der Offensive/im Mittelfeld, der die Spieler aufweckt und Euphorie ins Team bringt. Dieser ewig gleiche Trott muss weg.

Sei es ein Flügelspieler mit einhergehender Verschiebung von Ribery auf die 10 oder ein Transfer von z.b. Wesley Sneijder, der uns in Sachen Kreativität aus der Mitte auf ein neues Niveau heben würde.

Heynckes hatte das auch erkannt (ich nicht, weil ich Gustavo+Tymo für tolle Spieler halte. Sind sie auch, aber sie bringen keine Kreativität), deswegen wollte er unbedingt Vidal, leider scheiterte das.

Defensiv sah das gestern schon sehr ordentlich aus finde ich, aber es fehlt das eine Puzzleteilchen, das die Mannschaft aufweckt und nochmal auf ein neues Niveau hebt. Ich würde angesichts der Auslosung gegen Zürich und dem CL Finale in München "all in" gehen und noch einen Topmann holen.

Dass dieser Topmann noch kommt, würde aber bedeuten, dass man auch in Wolfsburg und gegen den HSV nichts gebacken bekommt (siehe Robben 2009) und das wünsche ich mir wiederum gar nicht.




__________________
Campino: "Man kann mit Bayern München nur ordentlich als Feind umgehen, wenn man unsachlich bleibt. Sobald man sich an Fakten hält, wird es schwierig. "
ANTWORTEN        ZITIEREN     
08.08.2011 12:18

Snebolinho
25.05.2013 - Ein guter Tag Geschichte zu schreiben

images/avatars/avatar-4613.jpg

Dabei seit: 02.06.2005
Herkunft: Bayern - Augsburg

OFFLINE
SUCHE |  FREUND |  MOD HILF    EDITIEREN    Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von KitKat
und warum ist man dann als trainer nicht fähig einfach mal, im spiel, kurzfristig umzustellen?
wenn ich doch sehe das die beiden aussen nicht weiterkommen, wie es im letzten jahr oft der fall war, warum stellen sie dann ned um. hitzfeld hat das doch auch gemacht und es hat meistens funktioniert.
wenn robben n der mitte auftaucht und ribery plötzlioch über rechts kommt hat man doch ein üebrraschungsmoment auf das sich der gegner auch erst einstellen muss.
leider nutzt man dies überhaupt nicht niedergeschlagen


Heynckes hat doch umgestellt gestern und das sogar radikal. Jedenfalls habe ich seit zwei Jahren keinen zweiten Mittelstürmer mehr auf dem Platz gesehen.

Außerdem rochieren Robben/Müller/Ribery deutlich mehr als noch letztes Jahr. Das ändert aber nichts am Grundproblem unserer Kreativarmut auf der 10 und im ZM.

Gladbach stellt sich hinten rein und uns fehlt der Spielertyp, der dann das Spiel schnell macht und die Pässe aus der zentrale spielt. Gestern waren Schweinsteiger und Kroos wiedermal ewig mit dem Ballvortrag beschäftigt, ein Problem das, Stand jetzt, kaderintern nicht gelöst werden wird und kann..




__________________
Campino: "Man kann mit Bayern München nur ordentlich als Feind umgehen, wenn man unsachlich bleibt. Sobald man sich an Fakten hält, wird es schwierig. "
ANTWORTEN        ZITIEREN     
Seiten (4.278): « erste ... « vorherige 2.394 2.395 2.396 2.397 [2.398] 2.399 2.400 2.401 2.402 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Cycling4Fans - Forum » Off Topic » Sports4Fans » Offizieller Fussballthread

ImpressumDatenschutzerklärung

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH

 
Cycling4Fans-Forum