cycling4fans REGISTER | KALENDER | USER | TEAM | SUCHE | FAQ | START

Cycling4Fans - Forum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 9.838 Treffern Seiten (492): [1] 2 3 4 5 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Was kocht tante mitzi heute?
blaireau

Antworten: 1.183
Hits: 82.005
RE: Ölsardinen 28.06.2020 18:11 Forum: Sofa Lounge


Sind das die hier? Surströmming?
https://www.made-in-scandinavian.com/sto...E_SHIPPING.html

Wiki weiss auch noch was dazu:

Zitat:
In Deutschland verspritzte zu Weihnachten 1981 eine Mieterin absichtlich im Treppenhaus Surströmmingbrühe. Ihr Mietvertrag wurde fristlos gekündigt. Das Landgericht Köln bestätigte die Kündigung, nachdem in der mündlichen Verhandlung eine Dose Surströmming geöffnet worden war (LG Köln v. 12. Januar 1984 – 1 S 171/83, WuM 1984, Seite 55[6]).
Thema: Corona-Krise und die Auswirkungen
blaireau

Antworten: 322
Hits: 28.751
23.06.2020 14:20 Forum: Die Profi-Szene


Zitat:
Original von Faser
Das hat man aber auch wirklich gut provoziert, wenn der Text so stimmt.


"Djokovic: positiver Covid-19-Test"

https://www.sport1.de/tennis/atp/2020/06...vid-19-getestet
Thema: Corona-Krise und die Auswirkungen
blaireau

Antworten: 322
Hits: 28.751
23.06.2020 10:21 Forum: Die Profi-Szene


Diese Tennis-Party ist auch ein bisschen aus dem Ruder gelaufen:

https://www.sueddeutsche.de/sport/novak-...-tour-1.4944250

Zitat:
Dimitrows eigener Befund: Covid-19-positiv..... Auch der 23-jährige Kroate Borna Coric, Nummer 33 der Weltrangliste, ist Covid-19-positiv, gleiches gilt für den Serben Viktor Troicki, einst Nummer zwölf der Weltrangliste, der bei der ersten Station in Belgrad mitgespielt hatte. Coric wiederrum hatte am Samstag in einem Match den sichtlich geschwächten Dimitrow geschlagen.
Thema: Eddy Merckx Jubelthread
blaireau

Antworten: 0
Hits: 166
Eddy Merckx Jubelthread 17.06.2020 10:46 Forum: Die Profi-Szene


https://www.nzz.ch/sport/eddy-merckx-war...bale-ld.1561421

Edit:
"Radsport-Idol Merckx wird 75 "
https://www.spiegel.de/sport/radsportido...64-7bf0b2ef599f


Meine ersten Erinnerungen an Merckx: schwarz-weisse TV-Bilder flimmerten am Sonntagabend in die Stube, und wenn über ein Radrennen berichtet wurde, hiess der Sieger jedesmal Eddy Merckx. So etwa.


ZF, Sprintankunft, BA, Klassiker, GT, Rundfahrt - er war einfach überall bei den Favoriten, in allen Disziplinen. Nach ihm ging die Zeit des romantischen Radsports (abenteuerliche Soloritte, massive Einbrüche, etc.) allmählich zu Ende. Einzig Hinault hat dieses Erbe noch eine Weile verwaltet.
Thema: Heute in den Nachrichten
blaireau

Antworten: 394
Hits: 63.580
16.06.2020 16:17 Forum: Sofa4Fans


Wien:

"Sie haben den öffentlichen Anstand verletzt, indem Sie vor Polizeibeamten laut einen Darmwind haben entweichen lassen"

€500 Strafgeld.


https://twitter.com/skoops/status/1272651338011348998
Thema: der offizielle fernseh thread
blaireau

Antworten: 9.230
Hits: 374.251
08.06.2020 23:33 Forum: Sofa Lounge


Bin dabei. 8/10. Jeder hasste sich sich selber, am Schluss. Ausser die Täter.
Thema: Corona-Krise und die Auswirkungen
blaireau

Antworten: 322
Hits: 28.751
04.06.2020 11:42 Forum: Die Profi-Szene


Aber mit dieser Studie:

https://twitter.com/boulware_dr/status/1268289494328971264

ist das Malariamittel jetzt wohl vom Tisch.

Kurzfassung: Es ist - korrekt dosiert - ungefährlich, aber es nützt nichts.
Thema: Corona-Krise und die Auswirkungen
blaireau

Antworten: 322
Hits: 28.751
03.06.2020 18:49 Forum: Die Profi-Szene


Zitat:
Original von Doggie
Auf zur Entsorgung:

Zitat:
We were unable to confirm a benefit of hydroxychloroquine or chloroquine, when used alone or with a macrolide, on in-hospital outcomes for COVID-19. Each of these drug regimens was associated with decreased in-hospital survival and an increased frequency of ventricular arrhythmias when used for treatment of COVID-19.

https://www.thelancet.com/action/showPdf...%2820%2931180-6


Und nun zweifelt The Lancet selber an der Korrektheit dieser Studie:

https://twitter.com/TheLancet/status/1267901995848957953

Zitat:
We have published an Expression of Concern on the paper by Mehra et al on hydroxychloroquine and chloroquine published on May 22, 2020
Thema: Corona-Krise und die Auswirkungen
blaireau

Antworten: 322
Hits: 28.751
23.05.2020 13:45 Forum: Die Profi-Szene


Z.B:
https://twitter.com/StevePhillipsMD/stat...899565654265857

HCQ ist verpolitisiert und es wird gestritten wie bei einem Fussballspiel.

Mir ist's egal.

Edit (gerade reingekommen):

Der angesehne "Indian Council for Medical Research" hat HCQ von Anfang dem medizinischen Personal als Prophylaxe empfohlen. In ihrer Studie finden sie positive Resultate und halten die Empfehlung aufrecht:

https://www.reddit.com/r/COVID19/comment...oxychloroquine/

Jörg Ludewig
Thema: Corona-Krise und die Auswirkungen
blaireau

Antworten: 322
Hits: 28.751
23.05.2020 11:38 Forum: Die Profi-Szene


Auch diese Studie wird von den Hydroxy-Fans kritisiert. Offenbar wurde HCQ erst 10 Tage nach der Symptomentwicklung eingesetzt, was das HCQ-Lager als viel zu spät einschätzt. Antivirale Mittel müssen an sich möglichts früh eingesetzt werden.

HCQ wird nun aber derart breit in Ländern mit klammen Gesundheitssystemen angewandt, mit der Hoffnung dass das bille Zeug (10 € für eine Kur, nicht € 1000 wie z.B. bei Redemsivir) wirkt, dass man bald noch mehr weiss.

Im Moment gibts für jede negative HCQ-Studie ein positive und umgekehrt.
Thema: Fahrerlöhne - Cardenas verdient...
blaireau

Antworten: 41
Hits: 1.433
RE: Der überbezahlteste Radprofi 2020? 21.05.2020 11:25 Forum: Die Profi-Szene


Nibali und Aru werden halt für Aufmerksamkeit in einem grossen Traditions-Radsportland bezahlt, und nicht für Resultate.
Thema: Doping-Dokumente-Thread, Teil 2
blaireau

Antworten: 5.136
Hits: 401.827
19.05.2020 14:53 Forum: Die Profi-Szene


Der zieht nur den Bauch ein. Ich lass mich nicht täuschen.
Thema: Corona-Krise und die Auswirkungen
blaireau

Antworten: 322
Hits: 28.751
07.05.2020 13:11 Forum: Die Profi-Szene


"Eine Corona-Infektion kann das Karriereende sein"


https://www.tagesanzeiger.ch/eine-corona...in-361526361506

Zitat:
Eine Corona-Infektion könnte für Profisportler fatale Folgen haben, sagt der deutsche Sportmediziner Wilhelm Bloch. Er hat grosse Bedenken, sollte die Bundesliga ihren Betrieb wieder aufnehmen.


Gibt es für Spucken und Schneuzen jetzt die rote Karte?

Aber ich find's auch nicht ohne, angesichts der Nähe, der Heftigkeit und Häufigkeit der Kontakte auf dem Feld.
Thema: Was kocht tante mitzi heute?
blaireau

Antworten: 1.183
Hits: 82.005
Ölsardinen 01.05.2020 11:19 Forum: Sofa Lounge


Sie sind eigentlich Superfood (ein schmerzhaftes Wort für eine Delikatesse):
Omega-3-Fette, Vitamin D, B12, Kalzium, Proteine. Da sie nicht sehr alt werden, sind sie wenig Schwermetall-belastet. Sardinillas (Jungsardinen) sind da noch besser. Der Fang ist - am richtigen Ort, mit den richtigen Methoden - nachhaltig, meint Greenpeace.

"Nordostatlantik (FAO 27) Keltische See, nördlicher Golf von Biskaya, westlicher Ärmelkanal; Pelagische Schleppnetze, Ringwaden"


Meine Mutter hatte - viele, viele Jahre her - eine Freundin aus Gijon, Asturien. Zu der ging sie ab und zu zum Abendessen, und schwärmte von einem simplen Fischgericht:

- speckige, geschälte Kartoffeln in Halbmonde schneiden, im Salzwasser kochen
- ein Büschel Petersilie fein hacken, zwei Knoblauchzehen duchpressen
- sind die Kartoffeln weich, die Petersilie und den Knoblauch zu den heissen Kartoffeln dazugeben, unterheben und etwas stehen lassen (1-2 Minuten), damit Petersilie und Knoblauch leicht angaren
- über das Ganze eine Dose Ölsardinen kippen und etwas zerdrücken und mischen
- servieren



Natürlich spielt die Qualität der Kartoffeln eine grosse Rolle, aber die findet man ja am besten vor Ort.

Wer sich bei Sardinen was Besonderes gönnen will, empfehle ich z.B.
https://www.maitrephilippe.de/

Hier die empfohlenen Marken der spanischen Experten:
https://sevilla.abc.es/estilo/gastronomi...00_noticia.html
https://www.verema.com/foros/gourmet/tem...ta-mundo?page=1

Mit "melhores sardinhas enlatadas" sollte man entsprechende Tipps aus Portugal finden können.
Thema: Corona-Krise und die Auswirkungen
blaireau

Antworten: 322
Hits: 28.751
28.04.2020 12:15 Forum: Die Profi-Szene


Zitat:
Original von tal
Südkorea, Taiwan oder Japan würde ich jetzt nicht als totalitäre Systeme bezeichnen. Wenn ich wählen könnte zwischen zigtausenden Toten oder weniger Datenschutz würde ich sicher zweiteres wählen.


Es ist nicht leicht, sich Überblick über die Massnahmen der einzelnen Staaten zu verschaffen.


Mein Eindruck zu Südkorea:
- hat massives manuelles Tracing eingerichtet: allen möglichen Kontakte wird persönlich angerufen und nachgegangen.
- hat eine "Fussfessel"-App für Leute unter Quarantäne (Infizierte, Einreisende) eingerichtet. Wegen der engen zeitlichen Begrenzung und z.B. der Schärfe der Strafandrohungen auch hierzulande (bis zu 2 Jahre Gefängnis bei Verletzung einer verpflichtenden Quarantäne) scheint mir das verhältnismässig. Leute unter Quarantäne wurden übrigens je nach Bedarf staatlich versorgt und betreut!
- hat an vielen Orten Temperaturmessung eingerichtet (warum man das hier nicht tut - ein Rätsel)
- hat die Bewegungsdaten von Infizierten ausgelesen und (leider) ungenügend anonymisiert ins Netz gestellt (Heatmap der Aufenthaltsorte, aber es konnte auf einzelne Infizierte geschlosesn werden). Das finde ich den schwerwiegndsten Kritikpunkt, und hoffentlich wird der SK-Menschenrechtshof dazu noch sprechen.


Dafür wurde ein Lockdown vermieden und z.B. Maskenpflicht besteht nur in öffentlichen Gebäuden. Mein Eindruck: der Staat hat viel aktiver mitgearbeitet statt einfach polizeilich viel abgedreht.
Thema: Corona-Krise und die Auswirkungen
blaireau

Antworten: 322
Hits: 28.751
27.04.2020 13:32 Forum: Die Profi-Szene


Zitat:
Original von Doggie
Tour, Giro und Vuelta zusammenlegen und in China austragen.

Der Westen kriegt es nicht in den Griff.


Noch nicht mal halbwegs ein manuelles Kontakt-Tracing hat man in 10 Wochen zusammengebracht wie die meisten Asiaten. Das wäre match-entscheidend für eine gezielte, partielle Lockerung. Stattdessen faseln sie alle von einer Wolkenkuckuks-App, die dann alles von alleine lösen soll, wenn sie dann alle hätten und sie würde und man könnte so'n Mist .
Thema: Corona-Krise und die Auswirkungen
blaireau

Antworten: 322
Hits: 28.751
27.04.2020 10:41 Forum: Die Profi-Szene


Es schaut schlecht aus für Sportveranstaltungen (ohne Impfung etc.):

https://quillette.com/2020/04/23/covid-1...ns-and-lessons/

Hiernach: Sportpublikum (insbesondere in Hallen) das begeistert schreit und ruft und singt dürfte ein massiver Verbreiter sein.

Zur Partita Zero (Bergamo-Valencia) merkt er an, dass die Überdachung (halbgeschlossener Aussenraum), Windstille an jenem Abend und das Vorglühen der Fans in den Bars auch kräftig beigetragen haben könnte.


TdF-Passhöhen mit etwas Wind und diszipliniertem Publikum (keine Fahrer anschreien etc.) hingegen wären vermutlich eher gefahrlos.


Das Oktoberfest (grölende Menschenmassen in dampfenden Bierzelten) wäre wohl das ultimative Super-Spreader-Event in Europa.
Thema: Corona-Krise und die Auswirkungen
blaireau

Antworten: 322
Hits: 28.751
23.04.2020 21:59 Forum: Die Profi-Szene


Der Gegenverkehr mit Autos ist doch echt witzig. Beim ersten bin icht echt erschrocken, ich Pawlowscher Hund. Ich Trottel!
Thema: Der offizielle Schach-Faden
blaireau

Antworten: 531
Hits: 33.684
17.04.2020 12:23 Forum: Sports4Fans


Morgen ab 16:00, Corona-Live-Sport!

Hochkarätiges Feld, acht Spieler. Jedes Match wird in vier Schnellpartien mit 15 Minuten Bedenkzeit ausgetragen, jeden Tag gibt es zwei Matches mit 8 solcher Partien. Da wird was los sein.

U.a. hier live: https://www.magnuscarlsen.com/en/invitational
Thema: Paris - Roubaix 2020
blaireau

Antworten: 17
Hits: 1.297
RE: Paris - Roubaix 2020 12.04.2020 22:13 Forum: Die Profi-Szene


Zitat:
Original von Ocaña
A Sunday in Hell bleibt für mich der wohl beste Film, der jemals über Radsport gedreht wurde. Gerne würde ich das mal auf der Kinoleinwand sehen.


Und den mögen wir beide ja auch sehr:
https://www.youtube.com/watch?v=9cQSqoGopLg

Michael Pfleghar: Giro d'Italia – Die härteste Show der Welt (TV, 1975), für die ARD produziert glaub ich, Samstag-Abendfüllend (!) gesendet im Ersten (am 10. Mai 1975).

Haben wir uns ja auch schon mal unterhalten:
https://www.forum.cycling4fans.de/thread...481#post1130481

Der aktualisierte Link: https://www.zeit.de/1975/20/die-haerteste-show-der-welt
mit dem Hintergrund dieser Produktion.

Ich würde sagen: ein Fotofinish zwischen den beiden Dokus um den ersten Platz der Radportfilme. Der jeweils zuletzt gesehene gewinnt. cool



Edit: werden wir dann zum virtuellen Giro-2020-Start am 9. Mai in den Giro-Thread wieder reinkopieren. Wer weiss, vielleicht traut sich die ARD, eine ge-remasterte Auflage zu senden?
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 9.838 Treffern Seiten (492): [1] 2 3 4 5 nächste » ... letzte »

ImpressumDatenschutzerklärung

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH

 
Cycling4Fans-Forum